Themen aus dem Bereich Volksschule

Besuch der Vorschulstufe

Wird anlässlich der Schülereinschreibung festgestellt, dass ein schulpflichtiges Kind die nötige geistige, soziale oder körperliche Schulreife noch nicht besitzt, so wird das Kind in die Vorschulstufe aufgenommen.

Falls am Schulstandort eine Vorschulklasse geführt wird, hat das Kind die Vorschulklasse zu besuchen. Ist keine Vorschulklasse vorhanden, so wird das Kind innerhalb der 1. Klasse nach dem Lehrplan der Vorschulstufe unterrichtet. Dieses Jahr wird in die neunjährige Schulpflicht eingerechnet.

Zurück

Copyright © 2017 Schulen in Salzburg